Forum von rollenspiel-berlin.de

Veranstaltungen => Spielrunden => Thema gestartet von: Søren am 20. August 2017, 11:39:11



Titel: Vampire-Live-Rollenspiel geht am 30.9. ab 20 Uhr weiter
Beitrag von: Søren am 20. August 2017, 11:39:11
Zwar gab es hier eine Weile keine Aufrufe zu unserer Vampire-Live-Rollenspielrunde mehr - und wir haben auch eine Sommerpause eingelegt - aber am 30.9. geht es wieder weiter und wer daran Interesse hat, kann gern vorbeikommen oder sich vorher bei mir (Søren) hier im Board melden, um seinen Charakter ganz persönlich abgestimmt zu bekommen.

Hier ein kurzer Teaser:

Die Zersplitterte Stadt und der unsichtbare Krieg gehören der Vergangenheit an.
Berlin wurde mit Gewalt geeint.
Viele sind dabei gestorben.
Zeit für eine neue Ordnung.
Nun beginnt die Zeit der Schatten.

Wer mehr erfahren möchte, schaut am Besten bei SonntagsHelden.de vorbai.
Dort gibt dann auch wie bisher die Informationen zu zukünftigen Veranstaltungen dieser Vampire-Live-Chronik.

Ich freue mich über jeden interessierten Spieler
gerne auch spontan,
Bis Denn: Søren


Titel: Re: Vampire-Live-Rollenspiel geht am 30.9. ab 20 Uhr weiter
Beitrag von: badman am 02. September 2017, 16:59:07
Dieses Spiel scheint mir echt interessant zu sein  ::) Probiere ich es auch mal gerne  :D


Titel: Re: Vampire-Live-Rollenspiel geht am 30.9. ab 20 Uhr weiter
Beitrag von: Søren am 03. September 2017, 20:43:12
Na, dann bin ich doch erfreut über jeden weiteren Spieler, selbst wenn sie bad sind.  ;)

Ich stelle in Laufe der nächsten Tage bei den SonntagsHelden einen Link zur aktuellsten Regelversion ein, aber vielleicht kannst Du mir ja schon einmal einen Nachricht mit Deinem Wunschcharakterhintergrund schicken.  8)


Titel: Re: Vampire-Live-Rollenspiel geht am 30.9. ab 20 Uhr weiter
Beitrag von: Søren am 01. Oktober 2017, 21:15:35
Nun geht es monatlich weiter.
Jeden letzten Samstag im Monat in den Räumen der Humboldt-Initiative.
(Weitere Session gibt es auch, aber zu diesen bracht man eine Einladung.)



In jeder Nacht eines jeden letzten Sonnabends in jedem Monat, soll ein jeder Bürger der vom Blute ist, die Möglichkeit bekommen, Audienz beim Dux Bellorum zu erhalten.

Wer sich zu diesem Zwecke im Voraus Zeit erbittet, soll bevorzugt behandelt werden.

Zu diesem Zwecke, sollen Haus und Hof der Ziegelstraße 5 zur Verfügung stehen, dessen Interior soll von einem jeden Gast als Elysium betrachtet werden, doch es soll einem jedem gestattet sein, sich auch jeder Zeit unter die Menschen der nahen Friedrichstraße zu mischen, wenn ihnen nach derlei Gesellschaft zumute ist.

Außerdem sei ein jeder Gast willkommen, für die Dauer eines Tages zu verweilen, falls der Heimweg zu unerquicklich erscheint, soll dann allerdings für seine eigene Bequemlichkeit vorsorgen.